Seite auswählen

Nick Martin

Weltreisen – die geilste Lücke im Lebenslauf

2010 hing Nick Martin seinen Vertriebsjob an den Nagel und startete seine Weltreise mit einem One-Way-Ticket nach Mexiko. Voller Zweifel, Ängste, Neugierde, Naivität und keiner Idee was ihm bevorstand, startete er seine Reise. Seitdem ist die Welt sein Zuhause. Nick spricht drei Sprachen, unterstützt weltweit Hilfsorganisationen, wurde ausgeraubt, angeschossen und überlebte einen Hurrikan – und würde alles noch mal genauso machen! Bis heute hat er über 80 Länder bereist und in sieben davon gewohnt – unter anderem auf den Fidschis, in Ecuador und in Australien.

Als Founder der Travel University hat es Nick sich zu seiner Mission gemacht, seine Mitmenschen professionell zu unterstützen ihre eigenen (Reise)Träume zu realisieren.

Mit seiner Abenteuershow Die geilste Lücke im Lebenslauf stand er als Inspirational Speaker bereits auf den großen Bühnen Europas und konnte damit 20.000 Menschen bewegen. 2018 wurde er vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als Kultur- und Kreativpilot ausgezeichnet.

Buchempfehlungen von Nick Martin:

Die geilste Lücke im Lebenslauf: 6 Jahre Weltreisen

 

Dir hat das Interview gefallen?

 

Du findest keine Zeit, alle Interviews und Vorträge während des Kongresszeitraums zu verfolgen?

 

Du möchtest auch in Zukunft jederzeit auf die wertvollen Infos zugreifen können?

Dann haben wir ein ganz besonderes Angebot für Dich!

Die Kongress-Pakete

Alle Experten-Interviews als Video, Audio, Bundles plus extra Bonusmaterial!

Erfahre mehr über dieses einmalige Kongress-Angebot: